EU Projekte

Exportentwicklung der CHOCO Group UAB

Seit September 2019 arbeitet die CHOCO Group UAB an einem Projekt, das ihre Position auf die westeuropäischen, skandinavischen Märkte, des Nahen Ostens und der USA stärken, sowie langfristige Geschäftskontakte anknüpfen helfen soll und beabsichtigt an 8 globalen oder internationalen Ausstellungen sich zu beteiligen.

Die Teilnahme an den Ausstellungen sollen die Bedingungen für Abschlüsse von Kooperationsvereinbarungen mit den Kunden von hohem Ansehen, die auf eine langfristige Zusammenarbeit Wert legen verhelfen, sowie die Bekanntheit der Organisation und der Produktmarke, und somit auch das Exportvolumen erhöhen. Mit optimaler Nutzung der Zeit und Ressourcen, wird die CHOCO Group UAB maximal in dem Antrag vorgesehene und festgelegte Ziele und Ergebnisse verfolgen und das Projekt umsetzen.

Das Projekt wird aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finanziert.

Projektas finansuojamas iš Europos regioninės plėtros fondo.

Projekttitel: Exportentwicklung der CHOCO Group UAB
Projektleiter: CHOCO Group UAB

Der Gesamtwert des Projekts beträgt 87 168,00 EUR
Für die Durchführung des Projekts werden aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung bis zu 43 584,00 EUR bereitgestellt.

Der Beginn des Projektes: 19.09.2019
Ende des Projektes: 30.03.2021